content top

Saarbrücken ist das neue Bielefeld

Die Süddeutsche bietet (auch grafisch) eine Nachlese der Trendwende im Deutschen für 2006: „Erschütternd ist das neue geil“. Daß Saarbrücken das neue Bielefeld sein soll, finde ich als ehemaliger Saarbrücker, nun ja, im alten Sinne erschütternd – und es erinnert mich an den Bielefeld-Urlaubs-Sketch von Hanns Dieter Hüsch.

Ein gutes Beispiel übrigens, wie ein Link zum andern führt: Der Eintrag „X ist das neue Y“ im Language Log führt zu diesem Artikel der Süddeutschen, die in den Verweisen am Ende des Artikels wiederum den Eintrag „On the trail of ‘The New Black’ (and ‘The Navy Blue’)“ des Language Log verlinkt.

One Response to “Saarbrücken ist das neue Bielefeld”

  1. Michael says:

    I stumbled upon this post today (September 4, 2013) and would like to give a shout-out to Süddeutsche Zeitung for NOT destroying Internet content. The newspaper article linked to above (“Erschütternd ist das neue Geil” is still (!) available. Thank you!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>